Sonden

Was nutzt die Möglichkeit einer genauesten Gasanalyse eines Rauchgases ohne Probenahme.
Wir kümmern uns um die Probenahme aus dem Abgas-Kamin Ihres Brennofens. Hersteller von Rauchgassonden. Einbaulängen von 1,5 bis 3,5 m.

Sonden mit Innenkühlung:

Sonde 60 (Sach-Nr.: 23028-4-0856831 . . . 23028-4-0856835)
Sonde 60V (Sach-Nr.: 23028-5-8018478 . . . 23028-5-8018482)
Sonde 60S (Sach-Nr.: 23038-4-0730642 . . . 23038-4-0730646)
Sonde H (Sach-Nr.: 23020-4-0730647 . . . 23020-4-0730650)

Sonden ohne Kühlung:
Zug-/Druckentnahmesonden bis max. 1200 °C (Sach-Nr.: V14954A):
Anschluss:

  • Muffe R1 ½“, Entnahme über Keramikrohr,
  • Länge 640 mm (-8018137),
  • 930 mm (-8018138) oder
  • 1.330 mm (-8018139).

Anschlussflansch einer Sonde 60 S mit Entlüftungsventil und Kühlmittelanschlüssen (R 1“) und montierter Abdichtvorrichtung. Die Abdichtvorrichtung dichtet die Sonde während der Probennahme gegen die Öffnung im Kamin.

(Zement-)Rauchgassonde Sonde 60S, 3,5 m. Anschlussflansch: DN150, PN6..10. Sonde mit Innenkühlung, Kühlmittelanschluss R 1“. Sach-Nr.: 23038-4-0730646.

Sondenspitze einer Sonde 60S (60V) mit Entnahmeöffnungen der Probennahme.

Wir freuen uns auf Sie!
Kontaktieren Sie uns jederzeit gern per Telefon, Email oder Kontaktformular für eine persönliche Beratung oder ein individuelles Angebot – wir freuen uns auf Ihre Herausforderung.